Unsere Autorinnen und Autoren

Das Herzstück des Verlags


Sample title

Mike Chick

Bücher:

Vita:

Mike Chick wurde 1989 unter dem Namen Antonio Marcello Robinia in Mosbach (Baden) geboren. Das Schreiben entdeckte er für sich, während der Ausbildung als Maler & Lackierer. Heute lebt er in Malsch und studiert Freie Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe.

Links:

Sample title

Sylvia Kaml

Bücher:

Vita:

Sylvia Kaml, geboren 1975, ist studierte und praktizierende Veterinärmedizinerin. Einige Jahre lebte sie in den USA, heute mit Mann und Kindern in Mülheim an der Ruhr. Schon immer hatte sie eine Vorliebe für Sciencefiction mit Schwerpunkt Dystopie und den allzu menschlichen Reaktionen auf technisch Mögliches. Sie schreibt hauptsächlich Zukunftsromane mit gesellschaftskritischem Hintergrund.

Links:

Sample title

Paul Lung

Bücher:

Vita:

Paul Lung, geboren 1988, lebt in Linz, Österreich. Seine technische Ausbildung, sowie die unbändige Neugier wissenschaftlichen Themen gegenüber, schlagen sich auch in seinen Werken nieder. Sein literarisches Schaffen konzentriert sich besonders auf Zukunftstechnologien, aber auch auf dazu gehörende, ethische und gesellschaftliche Problematiken.

Sample title

Michael G. Spitzer

Bücher:

Vita:

1971 in Köln geboren, habe ich nach meinem Abitur 1990 meine Ausbildung bei der Polizei NRW begonnen und 1993 erfolgreich abgeschlossen. Das Schreiben hat mich schon früh in den Fingern gejuckt. Bis 2015 war ich eher der Leser verschiedener Genres, wobei es mir unter anderem Stephen King und Dan Brown angetan haben. Auch die Harry Potter-Reihe, die Panem-Trilogie und vor allem die Divergent-Reihe sind mir nicht fremd. Meine zweite Geschichte „Die zehnte Generation“ ist im Bereich Fantasy anzusiedeln und entstammt aus mehreren Gesprächen und Textversuchen mit meiner Frau. Während ich meinen Erstling, die „Melderin-Quadrologie“, zunächst nur als kleine Geschichte für mich schreiben wollte, habe ich „Die zehnte Generation“ direkt als Buchprojekt angesehen und hoffe, damit eine Leserschaft zu erreichen, die ich überzeugen kann.

Links:

Sample title

Andrea Reder

Bücher:

Vita:

Andrea Reder studierte Diplom-Biologie und Germanistik und war schon immer fasziniert von der Frage, was Menschen böse macht. In ihrem Debüt-Roman „Dangerous Person“ geht sie dieser Frage auf den Grund und stützt sich dabei auf neue Erkenntnisse der Genetik und Neurobiologie. Die Dystopie zeigt die Entwicklung einer von Terroranschlägen erschütterten Gesellschaft, deren Sicherheitsbedürfnis übermächtig wird. „Dangerous Person“ schaffte es 2016 auf die Shortlist des Schreibwettbewerbs von Carlsen Impress und Tolino Media. Die Autorin wurde in Essen geboren und lebt mit ihrem Mann und zwei betagten Sumpfschildkröten in Düsseldorf. Sie unterrichtet Biologie und Deutsch an einem Gymnasium.

Links:

Sample title

Liliana Wildling

Bücher:

Vita:

Liliana Wildling öffnete ihre Augen zum ersten Mal an einem Sonntagmorgen 1979. Sie schreibt Romane und Kurzgeschichten in den Genres Mystery, Fantasy und Science-Fiction. Ihr Roman-Debüt »Eibe und das Buch der Schatten« erschien via Hybrid Verlag. Es folgten Kurzgeschichten in den Anthologien »Vollkommenheit« und »Der Pakt der Seherin«, sowie im Sammelband »Märchenhafte Momente«. Zuletzt wurde die Dystopie »In einer Welt, gleich nebenan« veröffentlicht.

Sample title

Symone Hengy

Bücher:

Vita:

Symone Hengy wurde 1965 in Dresden geboren und wuchs in einem kleinen Dorf in der Nähe von Meißen auf. Sie kann vier Berufsabschlüsse und ein abgeschlossenes Studium vorweisen und arbeitete als Ingenieurin, leitende Angestellte im öffentlichen Dienst, als Steuerfachangestellte, Bibliothekarin, Webdesignerin und Versicherungsfachfrau, bevor sie sich ganz dem Schreiben zuwandte. Die Autorin ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Heute lebt sie in Baden-Württemberg. Sie ist Mitglied der Autorenvereinigung deutschsprachige Kriminalliteratur - Das SYNDIKAT e.V. und der Autorinnenvereinigung „Mörderische Schwestern e.V.“

Links:

Sample title

Mika Jänisen

Bücher:

Vita:

Mika war als Kind schon komisch, durfte allerdings mit fortschreitendem Alter erfahren, dass das die Standardvoraussetzung für Künstlerseelen ist. Schon zu Teenager-Zeiten verbrachte er seine Zeit entweder mit Zeichnen, oder damit, sich in seinem Zimmer zu verschanzen, um dort Geschichten über sein fiktives Kopf-Universum zu schreiben. Dank dem schicksalsträchtigen Besuch einer Polizeischule (und der wahrscheinlich latenten Frustration, dann doch einen alternativen Berufsweg eingeschlagen zu haben), entstand schon damals die mit Herzblut erdachte Basis für die Welt des »Polizei-Sonderbereitschaftsdiensts (PSBD)«, bei der er seine Leidenschaft für Mystery und Horror mit der Faszination für Polizeiarbeit kombiniert. Zusammen mit Frau und Tochter lebt der Autor im Herzen von NRW und arbeitet, wenn er nicht grade schreibt, u.a. als Airbrush-Künstler.

Sample title

Haike Hausdorf

Bücher:

Vita:

Haike Hausdorf wurde 1973 in Münster/Westfalen geboren. Nach dem Abitur, ihrer Ausbildung und einem Auslandspraktikum lebte und arbeitete sie zunächst in Düsseldorf, später mit ihrer Familie in Freiburg und Schleswig-Holstein. Inzwischen wohnt die gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau mit ihrem Mann und drei Kindern wieder in Süddeutschland und schreibt seit 2016 Geschichten für Kinder und Erwachsene mit den Schwerpunkten Fantasy und Humor. Nach mehreren Kurzgeschichten hat sie mit "Watsons Welt" ihren ersten Roman veröffentlicht.

Links:

Sample title

Lena Muskat

Bücher:

Vita:

Lena Muskat ist 1990 in Sindelfingen geboren. Sie absolvierte nach einer Ausbildung im Krankenhaus eine zweite zur Rettungsassistentin in Ludwigsburg und wechselte anschließend nach Ulm. Mit 17 Jahren begann sie zu schreiben. Bis heute kann man sie in einsatzfreien Zeiten mit Block und Stift antreffen. Neben der Schreiberei sind auch Malen und Singen eine große Leidenschaft. Für einen Kaffee mit Freunden und Familie lässt sie allerdings alles stehen.

Sample title

Rudolf Strohmeyer

Bücher:

Vita:

Das 11. Gebot lautet: »Du sollst nicht langweilen.« Zumindest gilt das für den Grazer Autor Rudolf Strohmeyer, der seine nicht selten skurrilen Texte mit witzigen Wortspielen und ironischen Seitenhieben auf menschliche Marotten anreichert. Ausreichend Anschauungsmaterial liefert ihm seine jahrzehntelange Tätigkeit in einer Wirtschaftstreuhandkanzlei, bei der man ohne eine gesunde Portion Humor schnell zum Spielball seiner Nerven wird. Um den nunmehrigen Ruhestand des 1954 Geborenen beneiden ihn eine treusorgende Gattin und zwei Kinder, die treu dafür sorgen, dass der neue Lebensabschnitt nicht allzu beschaulich verläuft …

Sample title

Tim Kotscha

Bücher:

Vita:

Tim Kotscha, am 22.09.1987 in Goslar geboren, interessiert sich seit seiner Kindheit für Horrorgeschichten. Im Alter von neun Jahren verfasste er eine fünfzehnseitige Kurzgeschichte, in dessen Fokus Mysteriöses und Übernatürliches stand. Mit dreiundzwanzig und auf Anraten seiner Deutschlehrerin an der Fachoberschule fing er an, am ersten Band der Jack Morane Sage zu schreiben. Aktuell widmet er sich voll und ganz den Folgebüchern.

Sample title

Kristiane Kondrat

Bücher:

Vita:

Kristiane Kondrat, Jahrgang 1938, ehemalige Journalistin, begann zu schreiben und zu veröffentlichen, als sie Mitte 20 war. In ihren Romanen, Erzählungen, Kurzstories und Gedichten bewegt sich die Autorin mit Vorliebe an der Grenze zwischen der Realität und der Irrealität. Der Roman Das Nadelöhr jedoch ist ein Novum: ein Blick in eine mögliche Zukunft, hier in Deutschland.

Sample title

Milena Reinecke

Bücher:

Vita:

Milena Reinecke wurde 2001 in Berlin geboren und schreibt, seitdem sie schreiben kann: Kurzes, Langes, Humoristisches, Kritisches, Emotionales. Dazwischen vertreibt sie sich die Zeit im Radio-, Fernseh- und Printjournalismus sowie in der Berliner Satire- und Poetry Slam-Szene. Hurentochter ist ihr dritter Jugendroman.

Sample title

Daniel Tappeiner

Bücher:

Vita:

Daniel Tappeiner, Jahrgang 1983, geboren in Norditalien, war über ein Jahrzehnt lang in einem weltführenden Dental-Konzern tätig, wo er für Tages- und Entwicklungstätigkeiten zuständig war, während er zugleich an mehreren Romanen arbeitete, bis er sich letztlich völlig der Schriftstellerei verschrieb. Tappeiner lebt seit 2003 gemeinsam mit seiner Ehefrau in Meran, Südtirol.

Links:

Sample title

Helge T. Kautz

Bücher:

Vita:

Helge Thorsten Kautz, geboren 1967, bekam zum neunten Geburtstag seinen ersten Science-Fiction-Roman geschenkt und ist seither ein großer Fan des Genres. Als Anfang der 80’er Jahre eine ausgediente elektrische Schreibmaschine ins Haus kam, begann er, eigene Geschichten zu schreiben. Es folgten einige kleinere Veröffentlichungen, doch erst im Jahr 2000 erschien sein erstes Buch, »Farnhams Legende«, das die Handlung des Spiels »X - Beyond the Frontier« aufgreift und um zahlreiche Charaktere und Mythen erweitert. Bisher folgten auf »Farnhams Legende« noch weitere fünf Romane sowie ein Spiele-Lexikon. Helge lebt in Düsseldorf und arbeitet hauptberuflich als Systemadministrator für Linux-Systeme. Wenn er nicht schreibt, produziert er Musik - selbstverständlich weltraumnah im Genre »Space Metal«.

Links:

Sample title

Jill H. Heinrichs

Bücher:

Vita:

Jill H. Heinrichs wurde am 13.02.1995 in Köln geboren. Im Jahr 2009 gewann sie den Wortwahlwettbewerb des Deutschen Bundestages. Darüber hinaus nahm sie an einem Programm für hochbegabte Schüler/-innen teil, wodurch sie für das Unterrichtsfach Deutsch drei Klassenstufen übersprang. Nach ihrem Abitur im Jahr 2013 begann sie mit einem Grundschullehramtsstudium, mit Spezialisierung auf Germanistik, welches sie im Jahr 2018 mit dem Master of Education abschloss. Sie hat zu der Thematik ihrer Bücher einen engen Bezug, da sie seit ihrer Kindheit passionierte Zockerin ist und auch heute noch im Kontakt zum E-Sport steht. Um es treffend zu formulieren: Sie scheut kein Match.

Sample title

Julia Dankers 

Bücher:

Vita:

Julia Dankers erblickte Ende der Siebziger in der ländlichen Idylle Norddeutschlands das Licht der Welt. Nach der Schule begann sie eine Ausbildung in der Küche und verdiente sich als Bassistin in einer Rockband, sowie als Reporterin für das örtliche Käseblatt ein karges Zubrot. Inzwischen lebt sie mit ihrer Frau und zwei Kindern in der Märchenstadt Buxtehude, arbeitet als Küchenleitung in einer großen Kindertagesstätte und nebenher als Autorin zahlreicher Romane und Kurzgeschichten in verschiedenen Verlagen.

Links:

Sample title

Susa Reichmann

Bücher:

Vita:

Susa Reichmann ist Biologin, und auch wenn sie im Studium schon mal in neun Metern Höhe die Blattwinkel von Bäumen gemessen hat, fällt sie ansonsten doch eher unter die Kategorie "Laborratte". Sie unterrichtet an einer Hochschule und lebt mit ihrer Familie auf einem alten Bauernhof zwischen Schwarzwald und Bodensee, wo sie sich als Dompteurin eines mittelgroßen Zoos aus Meerschweinchen, Katzen und Ponys betätigt (die Fische widersetzen sich bislang standhaft jeder Anstrengung, sie dressieren zu wollen).

Links:

Sample title

Tea Loewe 

Bücher:

Vita:

Tea Loewe wurde 1985 in der Buch- und Messestadt Leipzig geboren. Schon in ihrer Kindheit blühte ihr Kopf voll Fantasie – egal ob Schule, Projekte oder Freizeit: Kreativität gehörte stets dazu. Mit einem Austauschjahr in den USA erweiterte sie ihre sprachlichen Fähigkeiten. Nach dem Abitur studierte sie Psychologie an der Universität Leipzig und arbeitet im suchttherapeutischen Bereich. Ihre Schriftstellerkarriere kam 2017 ins Rollen. Seither veröffentlicht sie Kurzgeschichten in Anthologien oder Online. Das Geheimnis von Talmi՚il ist ihr Debüt, aber keinesfalls der letzte Roman aus ihrer Feder.

Links:

Sample title

Matt Pastore

Bücher:

Vita:

Meine Freunde nennen mich ‚Pastore‘ wegen gelegentlicher Predigten weltlichen Inhalts. Bleiben wir dabei. Ich erblickte 1960 in Dresden das Licht dieser Welt, wurde Ingenieur, Schauspiel-Amateur und Liebhaber von Sprache und Literatur. Das alles befähigt noch nicht zum Verfassen von Texten. Ich versuche es trotzdem. Seit 1965 stehe ich auf der Bühne, erst bei den Profis, dann Kabarett, später Theater, aber immer nebenbei. Nach Abitur und Militärdienst absolvierte ich ein technisches Studium, arbeitete in der Forschung, im Ingenieurbüro und beim Betreiber wassertechnischer Anlagen, bevor ich den regionalen Kundendienst eines größeren Herstellers solcher Apparate im heimatlichen Revier aufbaute und durchführte. Nach achtzehn Jahren brauchte man mich dort nicht mehr. Ich forschte nach Möglichkeiten, mein Wissen anderweitig anzuwenden. In abhängiger Beschäftigung fand ich sie nicht. Dafür frischte ich eine alte Liebe auf, schreibe seit 2012 wieder und begann zu lektorieren.

Sample title

Zara Kent

Bücher:

Vita:

Zara Kent wurde 1987 im schönen Saarland geboren, wo sie auch heute wieder lebt. Sie ist die Jüngste von drei Geschwistern. Der Traum, Autorin zu werden, stand für sie schon sehr früh fest, da sie sich gern in Bücher entführen lässt und es liebt, eigene Welten zu erfinden. Zwischen Arbeit, dem Schreiben und Familie, kümmert sie sich noch um eine Katze, Madame oder auch Hexe genannt. Da sie ihren Traum leben wollte, hielt sie sich an ihr Motto: »Kämpfe für deine Träume, denn sonst tut es keiner.« Und dabei dachte sie immer wieder: »Sage niemals nie!«

Links:

Sample title

A. K. Grundig

Bücher:

Vita:

A. K. Grundig, Jahrgang 1987, scheut keine komplexen sowie unbequemen Themen. Die Autorin folgt der Aussage von Franz Kafka und möchte mit ihren Büchern „die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.“ Teil I ihrer Buchreihe „Ich rette die Welt - aber erst mal rauchen“ erschien 2019 im Hybrid Verlag und wurde für die Longlist des Skoutz Awards 2020 nominiert. Derzeit lebt sie mit ihrer Familie in den USA, wo sie an der Fortsetzung arbeitet.

Links:

Sample title

Fotonachweis: alex-jung.info

Michael Knabe

Bücher:

Vita:

Michael Knabe, 1971 in Lübeck geboren, studierte Psychologie in Regensburg und arbeitet als Psychotherapeut. Er wohnte u.a. in der Schweiz, dem Allgäu, Oberbayern und Schottland. 1991 war er Sprecher der Schülerjury, die den Weilheimer Literaturpreis an Wolfgang Hildesheimer verlieh. Gleichzeitig versorgte ihn der Sohn seines Deutschlehrers mit zweifelhafter Lektüre aus dem Phantastik-Regal. Seit seinem dreizehnten Lebensjahr treibt er sich in seinen phantastischen Welten herum und hat schon überlegt, einen Reiseführer zu verfassen. Kennen Sie diese Taverne in Gurud mit Blick auf den Hafen? Müssen Sie unbedingt mal hin. Seit 2001 lebt, arbeitet und schreibt Michael Knabe in und um Freiburg. Er ist Mitglied des Deutschen Schriftstellerforums dsfo.de, wo er im Kollegenkreis an seinen Manuskripten feilt.

Links:

Sample title

Loki Feilon

Bücher:

Vita:

Träumerin, Rollenspielerin, Teilzeit Psychopath - Loki wusste nie so richtig, was sie mit ihrem Leben eigentlich anfangen sollte. Nur eine Sache wusste sie ganz genau: Sie wollte Geschichten in ihrem eigenen Universum schreiben. Dunkel und postapokalyptisch, mit zweifelhaften (Anti-)Helden. „Der Sündenfresser: Shikhu“ bildet als Debütroman den Auftakt einer düsteren Buchreihe um Kain, der sich als skrupelloser Auftragsmörder durch ein viel zu langes Leben schlägt.

Sample title

Jara Thomas

Bücher:

Vita:

Jara Thomas, im Babyboomer-Jahr 1964 in Lübeck zur Welt gekommen, lebt mit ihrem Mann im Münsterland, nahe der Grenze zu den Niederlanden. Nachdem sie bereits in verschiedenen Berufsfeldern gearbeitet hat, begann sie erst relativ spät ein Studium der Sozialarbeit. Durch ihre Arbeit lernt sie grundverschiedene Menschen und deren Verhaltensweisen kennen und nutzt die Chance, diese Erfahrungen in die Gestaltung ihrer Romanfiguren einfließen zu lassen. Lesen konnte Jara Thomas schon, bevor sie in die Schule kam. Im Alter von etwa 12 Jahren begann sie selbst kleine Abenteuergeschichten zu schreiben. Damals kam der Füllfederhalter nicht mit den vielen Ideen und Gedanken mit; das änderte sich mit dem Kauf des ersten Computers. Wolf Call, Jara Thomas’ Debütroman, schaffte es als eBook im Erscheinungsjahr auf Platz 19 der Bild-Online Bestsellerliste. Aufgrund des positiven Echos auf den Roman, ist er nun in überarbeiteter Fassung auch als Print im Buchhandel erhältlich.

Sample title

Heike Bicher-Seidel

Bücher:

Vita:

Heike Bicher-Seidel wurde 1969 in Attendorn, einer Kleinstadt im Sauerland geboren. Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin lebt heute mit ihrer Familie im Saarland und widmet sich ihrer Lieblingssucht, dem Erfinden von Geschichten.

Links:

Sample title

Elke Schwab

Bücher:

Vita:

„Gestorben wird immer“ in den Büchern von Elke Schwab, denn „Mord ist ihr Hobby“. Das beweist die Tatsache, dass die Krimiautorin aus Leidenschaft in den letzten 20 Jahren über 20 Kriminalromane auf den Markt gebracht hat. Und es werden noch mehr, so viel kann sie schon verraten … Vierzehn Jahre hat sie in Frankreich gelebt. Jetzt hat sie den Entschluss gefasst, sich wieder in ihrer alten Heimat in Deutschland niederzulassen. Dort ist sie näher an ihren unzähligen Tatorten. Zwischen 2013 und 2016 wurde die Autorin mit einigen Preisen ausgezeichnet – u.a. mit dem Saarländischen Krimipreis und dem Kulturpreis für Literatur des Landkreises Saarlouis. Eine weitere Eigenschaft zeichnet die Autorin aus: Ihr Weg ist gepflastert mit Leichen! Also ziehen Sie sich warm an, wenn Sie eines ihrer Bücher lesen wollen …

Links:

Sample title

Michael Tschida

Bücher:

Vita:

Model & Schriftsteller - zwei Berufe, die gegensätzlicher kaum sein könnten. Dennoch verbindet Michael Tschida das öffentliche Leben vor der Kamera mit der Einsamkeit des Schreibers, um seine Bestimmung zu leben. Der Familienvater möchte dazu beitragen, die Oberflächlichkeit der heutigen Gesellschaft zu überwinden, und eine Rückbesinnung zu dem erreichen, was wirklich zählt: Liebe, Familie, Freundschaft. Seine Autorentätigkeit hat er mit Gedichten, Fabeln und lebensphilosophischen Texten begonnen. Diese Erfahrungen lässt er nun in seine Romane einfließen und verpackt sie in Geschichten, die uns alle betreffen. So können die Leser eine Mischung aus Mystik, dramatischer Spannung und einem Perspektivenwechsel genießen, der sich an alle Generationen richtet. Durch eine Rückkehr zu Ehre, Tapferkeit und Empathie vereint Michael Tschida die Moderne mit der Tradition und zeigt einen Ausweg aus festgefahrenen Denk- und Verhaltensmustern. Sein aktueller Roman „Das Geheimnis des Windes - Erwachen“ thematisiert die ewige Liebe und ihre Verbindung zu früheren Leben, alte Werte und ihr Mangel in der heutigen Gesellschaft sowie eine Weltverschwörung, bei der die „Adler“ uns wertvolles Wissen vorenthalten.

Links:

Sample title

Roxane Bicker 

Bücher:

Vita:

Roxane Bicker wurde in Kassel geboren. Nach dem Studium der Ägyptologie, Koptologie und Ur- und Frühgeschichte arbeitet sie als Museumspädagogin im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst und lebt mit Mann, Sohn und Katze in München. Neben der Geschichte hegt sie auch eine Leidenschaft für die Astronomie, den Weltraum und die Sterne. Ihre Liebe gehörte schon immer dem geschriebenen Wort und so war es nur eine Frage der Zeit, dass sie selbst Geschichten verfasst. Das erste Buch, geschrieben und illustriert im zarten Alter von 7 Jahren, fristet sein Dasein irgendwo auf dem Dachboden ihres Elternhauses. An Ideen herrscht bei ihr kein Mangel, so befinden sich eine SciFi-Geschichte in Vorbereitung und weitere Bücher in Planung. Sie ist Mitglied im Nornennetz, dem Netzwerk deutschsprachiger Fantastik-Autorinnen.

Links:

Sample title

Heike Schulz

Bücher:

Vita:

Heike Schulz, Jahrgang 1968 und Mutter zweier erwachsener Kinder, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Köln. Neben ihrer Arbeit als Autorin ist sie als Betreuungskraft einer offenen Ganztagsschule tätig. Sie ist Mitglied des Autorenkreises Rhein-Erft (ARE), der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren und -autorinnen (DELIA) und des Montségur Autorenforums. Wenn sie nicht gerade schreibt, liest oder wandert, läuft sie Marathons und Trailläufe. Die Freude an der Bewegung in der freien Natur spiegelt sich ebenso in ihren Romanen wider, wie ihr Faible für mystische Geschichten und geheimnisvolle Orte.

Sample title

Sylvia van Wijhe

Bücher:

Vita:

Sylvia van Wijhe, 1970 in Hamburg geboren, infizierte sich schon sehr zeitig mit dem Lese- und Autorenvirus. Später, an Gymnasium und Fachhochschule, erwachte ihr Interesse für Luft- und Raumfahrt, Physik und Chemie. Ihr beruflicher Werdegang führte sie zur Forschung und Entwicklung in der chemischen Industrie. Ihr literarisches Freizeitinteresse brachte sie den russischen Klassikern und der Science-Fiction-Literatur näher, insbesondere den Werken von Stanislaw Lem, den sie als Vorbild ansieht. Ihr Werk umfasst bisher Fanfiction, Gedichte, Anekdoten und Kurzgeschichten.

Sample title

Franz Georg Haas

Bücher:

Vita:

Der 1985 geborene Linzer Franz Georg Haas verspürte seit jeher eine starke Affinität zu Technik, Wissenschaft und Science Fiction. Sei es im Bereich von Bautechnik, Physik oder eben beim Schreiben von Geschichten. Bereits mit 16 Jahren packte ihn das Verlangen, die Abenteuer in seinem Kopf auf Papier zu bannen und er hat nicht vor, in absehbarer Zeit damit aufzuhören.

Links:

Sample title

Monika Ruf

Bücher:

Vita:

Schon vor der großen Schultüte fand Moni Spaß daran, Gutenacht-Geschichten nicht nur zu hören, sondern auch selbst zu erfinden. Bei ihren kreativen Eltern – der Vater zeichnet und malt, die Mutter schreibt Bayerische Gedichte – fand sie dafür von Anfang an offene Ohren. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Gerade weil sie bei ihrem Job in der Hausverwaltung überwiegend mit trockenen Zahlen und Fakten jongliert, begibt sie sich privat gerne in fremde Welten, egal ob mit Tastatur und Headset, Würfel und Spielbogen oder Lederrüstung und Latexschwert. Ihr Faible für Irland, Mittelalter und Musik schleicht sich auch in die Welten und Geschichten, die sie auf Papier bannt. Heute lebt sie mit Sohn und Kater nördlich von München in einer herrlich chaotischen Zocker-WG.

Sample title

Matthias Sollmann

Bücher:

Vita:

Aufgewachsen in Süddeutschland trat er nach dem Studium der Philosophie und Rechtswissenschaften in den Niedersächsischen Staatsdienst ein und ließ sich in Oldenburg nieder. Die folgenden Jahre galten den beruflichen Verpflichtungen in den unterschiedlichsten Fachgebieten. Zugleich hielt er Vorlesungen an den Fachhochschulen in Hildesheim und Wilhelmshaven sowie dem niedersächsischen Studieninstitut. Mehrere EU-Projekten führten ihn in die baltischen Staaten und nach Skandinavien. Trotzdem blieb Zeit, sich mit Geschichte und Fragen nach dem Ursprung des Glaubens in unserem Land zu beschäftigen. Auf seinen Reisen traf er auf alte, heilige Orte und stand staunend vor Königsgräbern, Runensteinen und ehemaligen Opferstätten. Sie und die Schriften der altnordischen Mythologie entführten ihn in die mystische Welt der Götter, Alben und Zwerge und inspirierten ihn zum Roman „Alewild“.

Sample title

Robin Li

Bücher:

Vita:

Robin Li ist gebürtige Berlinerin seit den frühen Siebzigern. Als Ingenieurin der Biotechnologie widmete sie einige Jahre ihres Lebens der Forschung, unter anderem am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik (Berlin). Inspiriert von den Möglichkeiten der Gentechnik kehrte sie der Wissenschaft den Rücken und wandte sich der zeitgenössischen Literatur zu. Robin Li ist Mitglied im Berliner Autorenzirkel Wortschatz und hat mit dessen tatkräftiger Unterstützung eine Sci-Fi-Serie ins Leben gerufen. Ihre stets von Humor geprägten Romane zeichnen sich dadurch aus, dass sie den Grenzen zwischen Wissenschaft und Fantastik wenig Beachtung schenken.

Links:

Sample title

Jon Barnis

Bücher:

Vita:

Jon erblickte in den 70er Jahren das Licht der bis heute nicht weniger seltsam und fremd erscheinenden Welt. Auch wenn er sich der Gegenwart wohl bewusst ist, hängt immer noch ein verträumter Teil von ihm in den mittleren 80ern fest und weigert sich standhaft, erwachsen zu werden. Er versuchte sich lange, leidvolle Jahre mit begrenztem Erfolg als Handwerker, bis ihn der glückliche Umstand körperlichen Versagens zum beruflichen Umdenken bewegte. Darüber hinaus bezeichnet er sich stolz als Nerd. Fest in der Popkultur verankert, schlägt sich dieser Charakterzug unweigerlich auch auf seine Protagonisten nieder. Außerdem ist er bestrebt, seine Person möglichst weit hinter dem Werk anzustellen. Für ihn ist es wichtig, dass die Geschichte erzählt wird. Von wem, und wer hinter diesem Jon steckt, spielt dafür keine Rolle.

Sample title

Birgit Gürtler

Bücher:

Vita:

Birgit Gürtler wurde 1974 in Wiesbaden geboren und lebt heute an der Costa Blanca in Spanien. Ihre Passion gilt dem Genre der Spannungsliteratur. Ob Thriller oder Abenteuerroman, ihre Geschichten verknüpft sie gerne mit Geheimnissen, Sagen und Legenden vergangener Kulturen. Kinderbücher machen ihr besonders viel Freude.

Links:

Sample title

Anna Lena Diel

Bücher:

Vita:

Anna Lena Diel, geboren 1986, studierte in Kiel Agrarwissenschaften und vertiefte sich auf Umweltwissenschaften, um anschließend als Biologin zu arbeiten. Inzwischen hat sie nicht nur zahllose Laufkäfer bestimmt, sondern auch (vergeblich) versucht, im Raum im Norden von Schleswig Holstein die seltene Birkenmaus nachzuweisen. Das Schreiben von Geschichten war schon immer Teil ihres Lebens. Es begann in der Grundschule und begleitete sie durch das Studium. Ihr erster Roman »Wunschkynd« erschien Anfang 2020. Weitere Bücher sind in Vorbereitung.

Links:

Sample title

Robert Klotz

Bücher:

Vita:

Robert Klotz lebt und arbeitet seit 2016 als selbstpublizierender Schriftsteller in Graz, und hat beim Hybrid Verlag sein erstes Verlagsbuch veröffentlicht.

Sample title

Katrin Peiser

Bücher:

Vita:

Katrin Peiser wurde im Juni 1963 in Nienburg an der Weser geboren. Ihre streng religiöse Erziehung erlebte sie glücklich als jüngste von drei Töchtern. Katrin ist verheiratet, sie hat zwei erwachsene Söhne und zwei Enkelkinder. Nur durch einen Zufall entdeckte Katrin ihre Liebe zur Schriftstellerei. Sie litt an Schlaflosigkeit und verbrachte die unfreiwillig wache Zeit damit, sich Fantasiefiguren auszudenken. So entstanden nach und nach die Protagonisten zu diesem Roman. Irgendwann wurde es den Dreien zu langweilig in der kleinen Kladde, und Katrin schickte sie auf ihr erstes Abenteuer.

Sample title

Alexandra Scherer

Bücher:

Vita:

Alexandra Scherer ist geboren und aufgewachsen in Wangen im Allgäu. Aus diesem Grund sind ihre Texte oft stark von diesem Kulturkreis geprägt. Die Jahre 1985 bis 1997 verbrachte sie auf einer Insel im Pazifik. Dort verschlief sie die deutsche Wiedervereinigung und das Besserwessi – Jammerossi- Geplänkel. Ihre Schreibkarriere begann 2015 als Herausgeberin der Anthologie „Grenzenlos – Geschichten und Gedichte“. Seitdem veröffentlichte sie zahlreiche Kurzgeschichten und Romane, mit „Tod im Hexenwasser“ auch den ersten Roman mit Leni Sonnbichler.

Links:

Sample title

Michael Meiser

Bücher:

Vita:

Michael Meiser wurde 1993 in Saarbrücken geboren, wo er auch heute lebt. In seiner Kindheit hat er unzählige phantastische Geschichten verschlungen und ist seitdem von dieser Art der Literatur begeistert. Während seines Informatikstudiums kam ihm die Idee des eigenen Romans, die ihn nicht mehr losließ. Fortan verbrachte er jede freie Minute damit, die Welt von Altago zu erschaffen.

Links:

Sample title

Marisa Barkhoff

Bücher:

Vita:

Marisa Barkhoff verließ im Sommer 1986 das Meer des Mutterleibes und verbrachte ihre Kindheit in Südtirol. Schon als kleines Mädchen schrieb sie gerne Geschichten. Mit dreizehn begann sie ihren ersten Roman, der aber nach etwa zweihundert Seiten strandete. Seit 2018 taucht sie in den Gewässern des Aktivismus und arbeitet in ihrer Freizeit ehrenamtlich als Campaignerin bei Sharkproject. „Wächter des Meeres“ ist ihr Debütroman, dessen Urform sie Punkt Jesu Geburtstag beendete.

Sample title

J. T. Sabo 

Bücher:

Vita:

J. T. Sabo erblickte 1970 in Flörsheim das Licht der Welt. Als Kind liebte sie nichts mehr, als den selbst ausgedachten Gute-Nacht-Geschichten ihrer Oma zu lauschen. Schon früh entwickelte sie sich zum Bücherwurm und tauchte mit Vorliebe in fantastische Welten ab. Noch heute gehört ihre Leidenschaft der Fantasy.

Sample title

Markus Bury

Bücher:

Vita:

Markus Bury wurde 1994 in der Nähe von Freiburg geboren und wuchs in einem kleinen Dorf im sonnigen Südbaden auf. Nach dem Abitur studierte er Englisch, Geschichte und Politik auf Lehramt an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg. Mit seinem Erstlingswerk Die Magieranstalt debütierte er in der Belletristik. Neben dem Geschichtenschreiben ist er außerdem im Internet als DerMacby unterwegs, unter anderem als Streamer auf der Videoplattform Twitch.

Links: