Limes - fremde Bedrohung

*Sciencefiction*


Ihr Cousin Greg ist Lois auf Anhieb unsympathisch. Ein besserwisserischer Nerd, der mit anderen Menschen nichts zu tun haben will. Gregs seltsames Verhalten und dass er immer wieder plötzlich verschwindet, machen Lois misstrauisch. Als sie ihn beschattet und beobachtet, wie er bei einem Rekrutierungsstand der US Army mit einem hochrangigen Offizier spricht, wird ihr Argwohn nur noch größer.
Nach weiterem Stöbern findet sie in seinem Zimmer eine futuristische Armbanduhr, die nicht von dieser Welt sein kann. Sie stößt auf Dinge, die die gesamte Welt bedrohen und ihre damit auf den Kopf stellen.



Produktinformationen:

  • Auflage: 1 (15. Mai 2020)
  • Autor: Franz Georg Haas
  • Sprache: Deutsch
  • 384 Seiten
  • ISBN Taschenbuch: 978-3-96741-034-1
  • ISBN Ebook: 978-3-96741-035-8



XL-Leseprobe
Limes (Franz Georg Haas)
XL-Leseprobe_Limes.pdf (143.18KB)
XL-Leseprobe
Limes (Franz Georg Haas)
XL-Leseprobe_Limes.pdf (143.18KB)
 

Hybrid Verlag 

... für Weltenwanderer und Zeilentänzer.