Unsere Bücher aus dem Genre

SCIENCEFICION & DYSTOPIE

 Hinweis: Beim Klicken auf den Titel kommt ihr sofort zu unserem Shop.

 

 

Myzel

Myzel
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_Myzel.pdf (126.88KB)
Myzel
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_Myzel.pdf (126.88KB)
Science-Fantasy

Science-Fantasy

Autor: Stefan Lochner

Klappentext: Die Exkursion auf die Schwäbische Alb ist für den Studenten Boris völlige Zeitverschwendung. Die Idee seines Professors, dass sich dort eine bislang unbekannte Lebensform verbirgt, ein Hirngespinst. Doch in dem kleinen Bauerndorf scheint mehr vor sich zu gehen als erwartet. Personen verschwinden und die Bauern bilden eine Mauer des Schweigens. In einer nahegelegenen, verlassenen Fabrik versucht Angelique derweil einen Neustart nach ihrem Ausstieg aus dem Rotlichtmilieu. Doch der Job als Aushilfskraft bei dem schrulligen Forscher Malte von Seesen erweist sich als weitreichender als gedacht. Ist es Zufall, dass Malte gerade sie als Haushälterin angestellt hat? Als vermummte Polizisten die Region abriegeln, verwandelt sich die beschauliche Gegend in einen Ort, an dem nur mehr eines zählt: Überleben.

 Das Nadelöhr

Das Nadelöhr
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_Nadelöhr_1.pdf (121.78KB)
Das Nadelöhr
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_Nadelöhr_1.pdf (121.78KB)
Dystopie

Dystopie

Autorin: Kristiane Kondrat

Klappentext: Nach einer Umweltkatastrophe sind nur noch wenige Distrikte bewohnbar. Unüberwindliche Mauern teilen das Land in Zonen unterschiedlicher Verwendung. In einem Krankenhaus werden die erinnerungslosen „grauen Frauen“ festgehalten. Warum, wissen sie selbst nicht. Auch Alfred und Lotte aus den technisierten Gebieten stellen sich Fragen. Sie alle begeben sich auf die Suche nach einem mysteriösen Dorf mit archaischer Lebensweise …


Die letzte Melderin - Die Nachfolge

Die letzte Melderin - Die Nachfolge
XL-Leseprobe
XL_Leseprobe_Melderin.pdf (134.03KB)
Die letzte Melderin - Die Nachfolge
XL-Leseprobe
XL_Leseprobe_Melderin.pdf (134.03KB)
Dystopie

Dystopie

Autor: Michael G. Spitzer

Klappentext: Danielle war immer schon anders. In einer Stadt, in der blond und blauäugig das Ideal und auch den Großteil der Bevölkerung stellt, ist sie eine Außenseiterin. Diese geschützte Siedlung, nach mehreren verheerenden Kriegen vielleicht das letzte Refugium der Menschheit, birgt jedoch Gefahren und Geheimnisse. Gregor, ihr Ausbilder und Mitglied des Rates, weist sie immer tiefer in die Abgründe der Gesellschaft ein. Als er Dan in Kontakt mit der Untergrundorganisation "Die geöffneten Hände" bringt, stellt sich ihr Leben komplett auf den Kopf. Im Wissen der Gefahr, die ihr und allen Andersartigen droht, sucht sie nach Möglichkeiten, den Lauf der Dinge zu ändern. Doch auch hier steht sie allein. Nicht einmal ihren Helfern kann Dan rückhaltlos vertrauen.

Die Verschwörung des Raben

Die Verschwörung des Raben
XL-Leseprobe
XL Leseprobe_Die Verschwörung des Raben_1.pdf (124.83KB)
Die Verschwörung des Raben
XL-Leseprobe
XL Leseprobe_Die Verschwörung des Raben_1.pdf (124.83KB)
Dystopie

Dystopie

Autorin: Sylvia Kaml

Klappentext: Nick Markers lebt in Nijmegen, das durch die Erderwärmung eine Küstenstadt geworden ist. Nach dem Zusammenbruch Europas stehen die Zukunftsaussichten für Bewohner dieser äußeren Regionen schlecht. Genährt von Frustration steigt eine neue Gruppierung auf, deren Anführer gerade jungen, fähigen Leuten eine bessere Zukunft verspricht. Auch Nick, der trotz der allgegenwärtigen Propaganda anfangs kein Interesse an den „Street Ravens" zeigt, verfängt sich in ihrem Netz. Als ein guter Freund von ihm ins Visier der Organisation gerät, wird seine Loyalität zu der Bande auf eine harte Probe gestellt.

Dangerous Person

Dangerous Person
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_DP.pdf (134.7KB)
Dangerous Person
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_DP.pdf (134.7KB)
Dystopie

Dystopie

Autorin: Andrea Reder

Klappentext: Wie lebt man mit der Gewissheit, zum Verbrecher geboren zu sein?Dieser Frage müssen sich zehn Jugendliche stellen. Sie erwachen nach jahrzehntelangem Kälteschlaf in einer Welt, die von der Föderation der Sicheren Staaten beherrscht wird. Sie sind Dangerous Persons - so gefährlich, dass sie weggesperrt werden. Der siebzehnjährige Judd ist einer von ihnen. Ihm fehlt jede Erinnerung an sein früheres Leben. Doch schon bald keimt in ihm der Verdacht, dass er ein Mörder ist. Zwischen Wutausbrüchen und Verzweiflung schwankend, ist Judd nahe daran, sich selbst aufzugeben. Aber da ist noch Ratte, eine rebellische Fünfzehnjährige mit Stacheldrahttattoo um den Hals ... Gibt es einen freien Willen oder sind wir nur Sklaven unserer Gene? Und wohin steuert eine Gesellschaft, der Sicherheit über alles geht? Ein Roman über unsere Zukunft, über ethische Grundsätze und die Frage, ob das Wohl der Allgemeinheit schwerer wiegt als das des Einzelnen.

Predyl - Eine neue Welt

Predyl - Eine neue Welt
XL-Leseprobe
XL Leseprobe_Predyl_.pdf (115.1KB)
Predyl - Eine neue Welt
XL-Leseprobe
XL Leseprobe_Predyl_.pdf (115.1KB)
Dystopisches Sciencefiction

Dystopisches Sciencefiction

Autorin: Sylvia Kaml

Klappentext: Seit Jahrhunderten leben die Menschen auf dem Mond ›Predyl‹, weit von der zerstörten Erde entfernt. Mithilfe der Arbeitskraft primitiver Ureinwohner haben sie sich dort ein Utopia erschaffen. Die junge Frau Luna wächst als eine der verwöhnten Bewohner dieser Kolonistenstadt auf. Als sich die Proteste der Predyler gegen die Unterdrückung häufen und es zu einem militärischen Konflikt kommt, wird sie erstmals mit der harten Realität konfrontiert. Unterstützung findet sie ausgerechnet in dem Eingeborenen Biran, der bald mehr als nur ein Beschützer ist. Gemeinsam versuchen sie, die verheerende Feindschaft zwischen den Spezies zu beenden.

Die Gameshow - Defeat your enemy

Die Gameshow - Defeat your enemy
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_Gameshow.pdf (144.71KB)
Die Gameshow - Defeat your enemy
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_Gameshow.pdf (144.71KB)
Dystopie

Dystopie

Autor: Mike Chick

Klappentext: Matthew ist ein einfacher Angestellter, der versucht, die Familie über Wasser zu halten. Sein Leben ändert sich schlagartig, als ein Unbekannter namens Hell ihn zwingt, seinen Vorgesetzten zu töten. Dabei bleibt es nicht - Hell verlangt von dem Familienvater, für ihn zu arbeiten. Matthew bewegt sich bei seinen Aufträgen immer am Rande der Legalität und seine Familie droht, daran zu zerbrechen... Bis er schließlich ins Gefängnis wandert. Als einer der Insassen, die zu Kandidaten für die sadistische Fernsehshow ,Defeat your Enemy' herangezogen werden, muss er nicht mehr nur um seine Freiheit und Familie kämpfen, sondern auch um sein Leben.

Das Eden-Projekt

Das Eden-Projekt (Paul Lung)
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_EdenProjekt.pdf (128.85KB)
Das Eden-Projekt (Paul Lung)
XL-Leseprobe
XL-Leseprobe_EdenProjekt.pdf (128.85KB)
Hard SF

Hard SF

Autor: Paul Lung

Klappentext: Der freiberufliche IT-Techniker Ilay Gador ist ein Eigenbrötler aber einer der Besten seines Fachs. So erhält er auch den Auftrag, die Zerstörung eines Kommunikationsrelais zwischen Erde und Mars zu untersuchen. Als er durch diesen Auftrag in Tatverdacht gerät, ist er gezwungen, untertauchen. Im Versuch "seine Unschuld zu beweisen" muss er bald erkennen, dass er nur ein Spielball größerer Mächte ist, die nicht nur seine eigene Existenz bedrohen, sondern die ganze Welt.